Kirchheimer Mehrkampfmeisterschaften

„Zum Ende der Saison nochmal schauen was geht“ – Challenge accepted! Ein paar Semptler absolvierten noch einen Drei- bzw. Vierkampf bei den Kirchheimer Mehrkampfmeisterschaften. In einem großen Teilnehmerfeld und nach einer langen Trainingspause durch die Sommerferien, zeigten sie erfolgreich ihre Stärken und fuhren mit Top-Platzierungen nach Hause. Wieder einmal ein Wettkampf bei dem die Klasse anstatt der Masse entscheidend war.

Weiterlesen

Oberbayerische Meisterschaft U14 Einzel in Aschheim

Trotz langer Trainingspause aufgrund die Sommerferien nutzen am Samstag bei den Oberbayerischen Meisterschaften noch einige Semptler die Chance einen Wettkampf zu absolvieren. In einem sehr großen Teilnehmerfeld schlugen sie sich dabei alle sehr gut und konnten dabei noch einige Bestleistungen abrufen.

Weiterlesen

Bayrische Mehrkampfmeisterschaften in Pfaffenhofen

Die diesjährigen bayrischen Mehrkampfmeisterschaften waren terminlich etwas ungewöhnlich. Trotzdem nutzen drei Semptler zum Abschluss der Saison noch einmal die Gelegenheit ihre Leistungen unter Beweis zu stellen. Die Ausbeute: einmal Gold, einmal Silber und ein achtbarer neunter Platz für die Mehrkämpfer. 

Weiterlesen

Bezirkevergleich W/M14 in Landshut

Zeitgleich zum Ländervergleichskampf in Aichach der älteren Altersklasse der U16, repräsentierten vier Semptler das Team Oberbayern beim Berzirkevergleich der Jugend W14 und M14 in Landshut. Auch hier wurden ordentlich Punkte gesammelt, die am Ende des Tages zum Sieg des Teams Oberbayern beitrugen. 

Weiterlesen

U16-Ländervergleichskampf in Aichach

Zum Saisonabschluss durften drei Semplter der Jungend W15 und M15 das Team Bayern beim Ländervergleichskampf in Aichach unterstützen und ihre Klasse beweisen. Durch einen starken 1. Platz der Jungs aus Bayern und einen 2. Platz der Mädels freute sich das Team Bayern am Ende des Tages über Platz eins der Gesamtwertung. 

Weiterlesen

DM Einzel M15 in Hannover

Erfolgreiche DM-Einzel Premiere für die beiden Hürdensprinter Jonatan Toldy und Maximilian Schreiber in Hannover. Zum Saisonhöhepunkt gab es neben einer Silbermedaille und zwei Top 5 Platzierungen, ausschließlich persönliche Bestzeiten und einen neuen Vereinsrekord über die 80m Hürden.

Weiterlesen