Südostoberbayerische Meisterschaft U14 Block

Am Wochenende standen für die U14 Athlethen der LG Sempt die ersten überregionalen Meisterschaften mit den Südostoberbayerischen Blockmeisterschaften der U14 in Walskraiburg an. Zwei Titel und 3 weitere Medaillen, verbunden mit durchgehend guten Leistungen, waren der Lohn für harte Trainingsarbeit in den letzten Monaten.

DSC08664

Weiterlesen

3.Wendelsteincup der U12 in Anzing

Ein nicht alltägliches Ergebnis erzielten die Sportler aus den Heimvereinen der LG Sempt am vergangenen Wochenende bei der vom Organisationsteam rund um Roland Felber vorbildlich organisierten 3.Veranstaltung der Wendelsteincupreihe der U12 in Anzing. In allen 6 Wertungen konnte man den ersten Platz erringen. Weiterlesen

Wendelsteincup U12 in Anzing

Die dritte und letzte Station des Wendelsteincups fand letztes Wochenende in Anzing statt. Die Ergebnisse sind unter dem Reiter „Wettkämpfe“ ab sofort zu ersehen. Bericht folgt

Jugend trainiert für Olympia – Bezirksfinale in Markt Schwaben

Die LG Sempt stellt naturgemäß das Rückgrat der Leichtathleitk-Mannschaften des Franz-Marc-Gymnasiums aus Markt Schwaben. Am Dienstag traten nicht weniger als 4 Teams im Bezirksfinale an, um sich für das Landesfinale in Ingolstadt zu qualifizieren. Das Team um Lea Holtmann, Emelie Hense, Johanna Bauer und  Lea Bickart löste diese Aufgabe souverän. Das Jungen-Team um Leander Schweitzer brachte keine Staffel ins Ziel und scheiterte. Die beiden anderen Mädchenteams schlugen sich wacker und verpassten die Quali mehr oder weniger knapp. Näheres auf der Homepage des Franz-Marc-Gymnasiums

Oberbayerische Meisterschaft Männer in Germering

Zwei Semptler maßen sich mit der oberbayerischen Konkurrenz im Rahmen der oberbayerischen Meisterschaften. Ruben Mayer pulverisierte dabei in 16,56 sec. seine Bestleistung über 110-Meter-Hürden und sprang erneut 4,20 Meter mit dem Stab hoch. Die 4,40 Meter sind noch zu hoch. Philip Mayerhofer lief die 1500 Meter in guten 4:27,99 min und belegte am Ende Rang 2.