Kirchheimer Mehrkampfmeisterschaften

Bei herrlichem Wetter fanden in der Nachbargemeinde die traditionellen Mehrkämpfe statt. Einige Semptler nutzten die Gelegenheit als letzte Wettkampfmöglichkeit. Lea Holtmann nutzte die Chance für eine Formüberprüfung vor den anstehenden oberbayerischen Meisterschaften. Weiterlesen

Saisonabschluss in Wasserburg

Ruben Mayer beschließt die Saison in Wasserburg, und kann sich über 11,33 m im Kugelstossen mit der Männerkugel freuen. Auch die 36,27 Meter im Diskuswurf waren in Anbetracht des reduzierten Trainings in Ordnung. Im Stabhochsprung musste er dann allerdings mit 3 Fehlversuchen bei der Einstiegshöhe den Wettkampf beenden.

Ländervergleich Bayern-Hessen-Württemberg

Mona Mayer glänzte beim jährlichen Ländervergleichskampf der M/W15 in Ludwigsburg mit starken 40.03 Sekunden über 300 Meter und dem Disziplinsieg. Ausserdem war sie Teil der 4×100 Meter – Staffel die in einem toten Rennen in 49,81 sec. auf Platz 2 einkam.

DM-Mehrkampf der U16/U18 in Heidenheim

Den Reigen der deutschen Meisterschaften mit LG-Sempt-Beteiligung im Jahre 2016 beschlossen die jungen Mehrkämpfer der U16/U18 am vergangenen Wochenende im württembergischen Heidenheim. 4 Jungs hatten sich qualifiziert, leider konnte Kevin Heller aufgrund eines Auslandsaufenthaltes nicht teilnehmen. Am Ende stand ein toller 6. Platz von Leander Schweitzer im 9-Kampf der M15 zu Buche. Nick Braune und Benedikt Obermaier mussten im ersten U18-Jahr (noch) Lehrgeld zahlen und kamen nicht im Vorderfeld ein Weiterlesen

Mehrkampf DM U20-Aktive in Kienbaum – Anna-Lena holt Bronze in der U23

Erstmals seit längerem richtete der DLV selber in seinem Trainingszentrum Kienbaum, östlich von Berlin, die Mehrkampfmeisterschaften der Aktiven bis U20 aus. Anna-Lena Obermaier nutzte dabei den Schwung ihres ersten Auftritts im Nationaltrikot und steigerte ihre persönliche Bestleistung im 7-Kampf auf 5.504 Punkte.  Dies reichte beim 2.Mehrkampf innerhalb von 14 Tagen + Zeitverschiebung zur erhofften Einzelmedaille in Bronze. Noah Kollhuber erreichte ansprechende 6.474 Punkte im 10-Kampf der U23 und verpasse als 11. die TopTen nur knapp. Weiterlesen

Marina goes Olympia

marina olympiaWie ja bereits allgemein bekannt, startet heute das Abenteuer Olympia für Marina Rappold. 2 Jahre nachdem Sven Holländer in Sotschi das Olympische Jugendlager besuchen durfte, hat nun Marina das große Los gezogen und darf mit weiteren 49 Sportlern das Jugendlager in Rio besuchen. Ein reichhaltiges Programm aus Sport, Kultur, Politik und sozialen Projekten werden den Tagesablauf der nächsten 16 Tage für Marina bestimmen. Auf diesem Weg viel Spaß und hoffentlich viele tolle Eindrücke und Begegnungen.

Werfermeeting in Föching

Ohne Training, aufgrund der Ableistung des Grundwehrdienstes, absolvierte Ruben Mayer die Wurfwettbewerbe in Föching „aus der kalten Hose“. Mit den Gewichten der U23 kam er dabei in kleinen Starterfeldern auf 10,94 Meter mit der Kugel, und 36,52 Meter im Diskuswurf.