OBB U14 in Bad Endorf

Bei herrlichem Spätsommerwetter fanden in Bad Endorf die Oberbayerischen Meisterschaften der U14 statt. Für die Sportler dieser Altersklasse die höchstklassige Meisterschaft. Umso erfreulicher dass auch dieses Jahr wieder einige Medaillen für die LG Sempt heraussprangen. Besonders zeichneten sich dabei zwei junge Werfer aus Anzing aus.

Weiterlesen

Herbstmeeting in Kirchheim

Die Flut der LA-Termine in der Late Season reißt auch an diesem Wochenende nicht ab. Diesmal stand zum Beispiel auch das Herbstmeeting in Kirchheim auf dem Programm, das einige Sportler zur Formüberprüfung nutzten.

Weiterlesen

Mehrkampfmeeting in Schutterwald

Einen großen Umweg für die Normerfüllung für die Bayerischen Mehrkampfmeisterschaften musste Lina Sturhan nehmen. Nachdem im ersten und einzigen 7-Kampf des Jahres die erforderlich Norm nicht geknackt werden konnte, fuhr die W15 – Athletin am vergangenen Wochenende ins badische Schutterwald und holte die Normerfüllung mit einer Verbesserung der persönlichen Bestleistung um 70 Punkte auf 3.044 Punkte nach. Ohne Trainer und Teamgefährten in einem anderen Bundesland eine beachtliche Leistung.

3 auf einen Schlag – die Zusammenfassung des letzten Wochenendes in Emmering/Ingolstadt

Am vergangenen Wochenende standen für den Semptler Nachwuchs mit den oberbayerischen Meisterschaften und den bayerischen Hindernis-Laufmeisterschaften in Ingolstadt, sowie dem Franz-Kopeczek-Gedächtnis Sportfest in Emmering gleich drei Wettkämpfe auf dem Programm. Neben einem oberbayerischen Meistertitel gab es eine zudem eine ganze Reihe an persönlichen Bestmarken und einen neuen Vereinsrekord durch Florian Schmid im Speerwurf der M15.

Weiterlesen

Mehrkampf DM U16 in Halle/Saale

Einen unglaublichen Erfolg konnte Sofie Gröninger bei den deutschen Mehrkampfmeisterschaften der U16 in Halle/Saale erringen. Ihr gelang es, den Vorjahreserfolg in der W14 zu wiederholen und den Titel in der W15 zu erringen, und einen neuen bayerischen Rekord aufzustellen. Am Ende zweier anstrengender Tage, physisch wie auch psychisch da jeder Kommentator Sofie im Vorfeld zum Favoritenkreis zählte, standen starke 3.927 Punkte auf Sofies Ergebniszettel.

Weiterlesen

Landesoffene Volksfestkämpfe in Dachau

Im August ist normalerweise das Volksfest in Dachau und die Gewinner beim namensgleichen Sportfest erhalten normalerweise Gutschein für den Verzehr in den Festzelten. Das ist dieses Jahr, wie so vieles anders. Nichtsdestotrotz nutzten wieder einige unserer Sportler die Startmöglichkeit. Dabei gab es in der Frauenklasse ein zu beachtendes Comeback zu feiern.

Weiterlesen

Abendsportfest in Horgau

Lea Holtmann nutzte in der U18 die Chance zum Start beim Abensportfest in Horgau. Erfreulicher Nebeneffekt war die neue persönliche Bestleistung im Kugelstoß. Mit 10,24 m übertraf Lea zum ersten Mal die 10 Meter Marke. Auch das Ergebnis im Hochsprung mit der übersprungenen Höhe von 1,64 m fiel in die Kategorie „erfreulich.