Deutsche Jahresbestenliste – hier W14/M14 – LG Sempt stark vertreten

Der Deutsche Leichtathletikverband (DLV) hat mit der Veröffentlichung seiner Jahresbestenlisten begonnen. Im Gegensatz zur Vergangenheit werden heuer quer durch alle Jahrgangsstufen die jeweils besten 50 Leistungen erfasst. Es war bislang so, dass in manchen Klassen lediglich 30 Leistungen aufgelistet waren. Der DLV begründet diese Veränderung mit der Tatsache, dass 2021 die Ergebnisse erstmalig digital erfasst wurden und somit eine größere Datentiefe ermöglicht ist. Den Anfang macht wie immer die Nachwuchsklasse M/W 14 (Jahrgang 2007). Die anderen Jahrgänge folgen in Kürze

Weiterlesen

Berufung in den Bundeskader

Einen tollen persönlichen Erfolg konnten 3 Semptler nach der Bekanntgabe der Bundeskader verbuchen. Bei Jonatan Toldy und Maximilian Schreiber wurden die tollen Leistungen im Hürdensprint der M15 gewürdigt und die beiden konnten sich über die Berufung in den Nachwuchskader 2 freuen. Ebenfalls in den NK2 der Siebenkämpferinnen wurde in der U18 der Mädels Sofie Gröninger berufen. Sie erntet damit den Lohn für 3 Jahre auf deutschem Topniveau. Allen 3 Sportlern zu dieser Berufung die herzlichsten Glückwünsche und viel Freude bei den neuen Herausforderungen.

Herbstrauswurf in Schleisshiem

Bei wunderbaren äußeren Bedingungen ließen die Semptler Athleten in Schleissheim nochmals die Wurfgeräte fliegen. Auch zu diesem späten Zeitpunkt in der Saison gab es dabei noch ansehnliche Weiten zu bestaunen.

Weiterlesen

Marathon München

Anfang Oktober war es endlich so weit, nach langer Durststrecke durfte wieder ein Marathon ausgetragen werden. Drei Semptler stellten sich den 42,2 km durch die Münchner Innenstadt.

Weiterlesen

Saisonabschluss in Wasserburg

Während auf den heimischen Anlagen in Anzing der Forstlauf über die Bühne ging, nutzten einige Semptler eine der letzten Freiluftstartmöglichkeiten in dieser Saison beim Saisonabschluss in Wasserburg. Bei tollem Wetter freuten sich vor allem die Stabhochspringer über die guten Bedingungen

Weiterlesen

Kirchheimer Mehrkampfmeisterschaften

„Zum Ende der Saison nochmal schauen was geht“ – Challenge accepted! Ein paar Semptler absolvierten noch einen Drei- bzw. Vierkampf bei den Kirchheimer Mehrkampfmeisterschaften. In einem großen Teilnehmerfeld und nach einer langen Trainingspause durch die Sommerferien, zeigten sie erfolgreich ihre Stärken und fuhren mit Top-Platzierungen nach Hause. Wieder einmal ein Wettkampf bei dem die Klasse anstatt der Masse entscheidend war.

Weiterlesen

Oberbayerische Meisterschaft U14 Einzel in Aschheim

Trotz langer Trainingspause aufgrund die Sommerferien nutzen am Samstag bei den Oberbayerischen Meisterschaften noch einige Semptler die Chance einen Wettkampf zu absolvieren. In einem sehr großen Teilnehmerfeld schlugen sie sich dabei alle sehr gut und konnten dabei noch einige Bestleistungen abrufen.

Weiterlesen

OBB Block U14 Emmering

Nachdem zunächst nur die Blockmeisterschaften für die U16 in Emmering stattfanden, wurden nun auch diese Meisterschaften für die U14 nachgeholt. 2 Semptler waren am Start und eine Medaille konnte errungen werden.

Weiterlesen