Südbayerische Hallenmeisterschaften U18/Männer in der Lindehalle

Das neue Jahr hat gerade begonnen, da startet die Hallensaison auch schon durch. Den Auftakt machten die Wettkämpfe der U18 / Aktiven im Rahmen der Südbayerischen Hallenmeisterschaften in der Münchener Lindehalle. Fazit: Die U18-Mädels machen da weiter, wo sie im letzten Jahr in der U16 aufgehört haben, und er nimmermüde Ruben Mayer bestätigt seine guten Leistungen der Vorsaison. Weiterlesen

Silvesterlauf im Münchener Olympiapark

Bei widrigen äußeren Bedingungen stelltn sich 6 Starter der LG Sempt nochmals der Herausforderung eines Strassenlaufes. Beim traditionellen Silvesterlauf des MRRC konnten sich alle Sportler in den vorderen Regionen der jeweiligen Altersklassen plazieren.

Christoph Förster wagte sich dabei in der Altersklasse U14 auf die 10 km – Strecke des Hauptlaufes. Nach 49:40 min war die Anstrengung dann geschafft und der 2.Platz in der AK-Wertung erreicht. Im 5-km-Rennen legte Patrick Göll flotte 18:41 min auf den Asphalt. Dies reichte zum guten 12.Platz in der Gesamt- und 5.Platz in der AK.Wertung der M30. Alena Bluhme finishte in 20:31 min und kam auf den Gesamtrang 8 bei den Damen (2.Platz AK-Wertung U20). Celina Sterzer in der U14 erreichte nach 29:32 min das Ziel und wurde3. der AK-Wertung.

Im Kinderlauf über 2000 Meter benötigte Fabian Sterzer 09:10 min. Dies war am Ende der 17.Gesamtrang und der 5. Rang in der AK-Wertung der U10. Noch weiter nach vorne im Klassement ging es für Julia Gützlaff die 09:50 min benötigte und als Gesamt-7. und 2. der AK Wertung ins Ziel kam.