Bestenliste 2017

Unser Chefstatistiker Franz Mayer hat sich wieder um die Aufbereitung der Bestenliste verdient gemacht. Die neueste Edition für das Jahr 2017 ist auf der Homepage veröffentlicht.

Bestenliste_2017

Südbayerische Hallenmeisterschaften U16/U20 in München

Beim gestrigen Großevent der U16 und U20 konnten die Semptler sich über mehrere Medaillen und gute Leistungen freuen. Überragend dabei Lea Holtmann, die sich im Weit- und Hochsprung die „Krone“ aufsetzte und 2 Titel in den Münchener Osten holte. Auch Emelie Hense, Nick Braune und Korbinian Wiesend konnten sich auf dem Stockerl platzieren. Pechvogel war Kevin Heller der sich beim ersten Versuch im Weitsprung verletzte.DSC01587 Weiterlesen

Hochsprungmeeting in Essing

Die Wintersaison der Hochspringer wird traditionell im Altmühltal eröffnet. Nachdem Anna-Lena Obermaier aufgrund von Achillessehnenproblemen absagen musste, war Lea Holtmann in der Klasse W15 die einzige Semptlerin die in den starken Starterfeldern antreten durfte. Mit soliden 1,58 Metern, aus dem Training heraus gesprungen und auf ungewohnten Schwingboden absolviert, sicherte sie sich den ersten Platz in ihrer Altersklasse.

Silvesterlauf München

Thomas Deuringer und Marina Rappold

Thomas Deuringer und Marina Rappold

Marina Rappold gewinnt überraschend Bayerns größten Silvesterlauf in München: Unerwartet entschied sie das Rennen über zehn Kilometer in guten 36:42 Minuten für sich. Weiterlesen

Weihnachtsspringen

Den ersten ernsthaften Wettkampf im Stabhochsprung absolvierten 5 junge Semptler am vergangenen Wochenende beim Weihnachtsspringen in der Lindehalle. Alle 5 konnten sich über einen Wettkampf mit überwundenen Höhen und damit dem Erreichen einer persönlichen Bestleistung freuen. Weiterlesen

Start in die Hallensaison – Sprintcup in Fürth

Den Auftakt zur bayerischen Hallensaison setzt traditionelld er Sprintcup in Fürth. Korbi Wiesend ging hierbei in der Männerklasse über 30m/60m und 150m an den Start. Die dabei erreichten Zeiten von 3,09/7,45 und 17,47 sec. liessen schon eine ansprechende Frühform erkennen.